ACHTUNG: Anfahrtshinweise – B 189 teilw. gesperrt.

aus_Norden
Von Norden kommend: Ob der Weg über Lüneburg, Uelzen oder Dannenberg, Salzwedel, Gardelegen, Stendal-Ostumgehung empfehlenswert ist, könnenwir nicht sagen.
aus_Osten
Von Osten kommend (z.B. Berlin)    A2 Abfahrt Ziesar, Genthin, Tangermünde, Ostumgehung Stendal.
aus_Westen
Von Westen kommend (z.B. Hannover/Braunschweig) A2 Abfahrt Eilsleben; Haldensleben, Gardelegen, Stendal-Ostumgehung

aus_Sueden

Von Süden kommend (z.B. Leipzig/Halle) A14 bis zum Nordende; Haldensleben, Gardelegen, Stendal – Ostumgeheung

Die Ostumgehung Stendal müßt ihr immer bis zum Abzweig Stendal-Borstel fahren ; der Flugplatz und Borstel liegen nördlich der Stadt.

 

Die Zufahrt zum Flugplatz aus der Innenstadt heraus ist gesperrt, da eine Eisenbahnbrücke erneuert wird.

Sollte die B189 vor dem 8.8. fertig werden, werden wir das per SMS oder E-Mail bekanntgeben